Über mich

lilienfeinPhysiotherapie-Examen 1972, erste Praxis 1976.

Als ich 1984 meine Osteopathie-Ausbildung beendet hatte, fing für mich das Lernen erst richtig an. Seither habe ich viele neue Behandlungsrichtungen erlernt und ausprobiert. Seit einigen Jahren hat sich, durch die ständigen Erfolge angeregt, mein heutiger Stil entwickelt.

In die freie Richtung arbeiten – Balancing an Hold
Angeregt durch die Lehrmethoden von Dr. Jones, Dr. Sutherland, Dr. Still und eigene Erfahrungen und Erkenntnisse untersuche ich die Patientin/den Patienten im Stand, in der Fortbewegung und auf der Behandlungsliege in Rücken-, Seit- und Bauchlage. Ich finde die schmerzhaften Punkte und Verquellungen in den Muskeln, Sehnen, Faszien, Organen und Knochen.